“WIE DER PHÖNIX AUS DER ASCHE”

Was ist das Ziel des Workshops?

In diesem Workshop geht es darum Selbsterkenntnis und ein tieferes Bewusstsein zu erfahren. Das eigene innere Licht zu fühlen und intensive spirituelle Erfahrungen zu machen. Alte belastende Lebensthemen werden so im Feuer der Liebe zu Asche verbrannt. So kannst du dir selbst, deiner Seele näher kommen, dich intensiver spüren und fühlen, um selbstbewusst wie der Phönix in Freiheit aufzuerstehen.

Es geht darum, Vertrauen zu deinem Herzen und deiner Seele, zu Gott zu finden, Lebensfreude zu entfalten, sowie Heilung an Herz und Seele zu erfahren – dem Licht entgegenzutreten.

Der Seele des Menschen gibt es nichts hinzuzufügen, einzig und alleine muss sie von allem befreit werden, was das Licht behindert zu strahlen. Dieser Aufgabe widmen wir uns mit Kraft und Freude, um mehr und mehr Freiheit zu erlangen.

Aus der eigenen Asche aufzuerstehen bedeutet, die eigenen Heil – und Seelenkräfte zu aktivieren und störende elementare Kräfte abzulösen, damit das eigene innere Licht erfahren werden kann, dadurch wird Freude am Leben wieder möglich wird.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, spirituell zu wachsen und wundervolle heilsame innere Erfahrungen zu machen, die dir Frieden und Lebensfreude schenken.

Was bedeutet Hilfe durch die geistige Welt?

Die Erleichterung wird durch die Hilfe der himmlischen Instanz und dergeistigen Welt ermöglicht.

Durch die Hilfe kann so viel Licht in der Seele freigesetzt werden, dass auch ein spontaner Anstieg der Lebenskraft erfahren werden kann.

Visionen, Lichterscheinungen sowie das Auftreten von heiligen Düften, wieSandelholz, Rose und Weihrauch sind keine Seltenheit und auf die geistigen Welt sowie auf die Gnade Gottes zurückzuführen.

Wie ist die Ablauf im Workshop?

Es handelt sich um ein sanftes, humorvolles und zugleich kraftvolles Seminar, das unterschiedliche Heilweisen beinhaltet:

  • Atem -Meditation (Lebenskraft)
  • Lebensfreude
  • Trance – Healing
  • geführte Meditationen
  • Wahrnehmungsübungen
  • Erfahren der geistigen Welt
  • Konstruktive Gedanken – Methoden erlernen

(Die Meditationen und Übungen werden teilweise mit lauter Musik begleitet.)

Für wen ist der Workshop geeignet?

Für alle Menschen die tieferen Zugang zu sich selbst finden möchten und entschlossen sind, die eigene Veränderung anzustreben, um “Wie der Phönix aus der eigenen Asche aufzuerstehen.”

 

“WIE DER PHÖNIX AUS DER ASCHE” Workshop

Sascha Ansahl führt & begleitet uns durch diesen Erfahrungsworkshop.

1. Tag | Samstag | 10.00 – ca. 18.30 Uhr | 10.11.2018

2. Tag | Sonntag | 10.00 – ca. 17.30 Uhr | 11.11.2018

2 Tage, 185 Euro/ Person

[/two_third]

 

 

 

 

 

 

 

Wichtige Information zur Kenntnisnahme:

Ferner weise wir ausdrücklich darauf hin, dass eine Einzelsitzung genauso die Teilnahme an einem Vergebungs-Seminar oder einer Meditation keinesfalls den Besuch eines Arztes ersetzen kann. Genauso wie es dessen Diagnose & Behandlung nicht ersetzt. Mit anderen Worten die vom Arzt verschriebene Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht abgesetzt werden.

Der Teilnehmer nimmt diese wichtigen Informationen zur Kenntnis. Entsprechend setzt die Teilnahme an einem VergebungsSeminar eine normale physische & psychische Belastbarkeit voraus. Infolgedessen übernehme ich (der Teilnehmer) die volle Verantwortung für Handlungen während & nach den Veranstaltungen. Das Seminar wie das Team sind von jeglichen Haftansprüchen befreit.