Es geht um Hilfe zur Selbsthilfe, das Erwachen, sich selbst achten & heilen. Hier, geht es erst einmal um das Grobstoffliche, denn in einem gesunder Körper (Leib) wohnt gern ein gesunder Geist.

Ca. 70 Billionen Körperzellen produzieren ständig Energie. Diese Energieproduktion kommt durch verschiedene innere als auch äußere Einflüsse & oxidativen Stress ins Stocken. Es kann sich äußern in körperlichen Symptomen wie z. B.

Bluthochdruck, Krampfadern, Herzleiden, Diabietes, Übergewicht, Sodbrennen, Entzündungen, Burnout, Depression, Hyperaktivität, Schmerzen, Multiple Sklerose, Allergien, Arthrose, Arthritis & Rheuma, Osteoporose, Bronchitis & Asthma, Schnupfen, Tinnitus, Hörsturz, Unfruchtbarkeit,

auch im Müde sein, Kraftlos sein, Freudlos sein, Vergesslich sein bis hin zu einem Zusammenbruch.

Körperliche Störfaktoren sind unter anderem ein Mangel an Vital-/ Bioaktiv-/ Mikronährstoffe, Licht, Schlaf als auch chronische Entzündungen, Störungen beim Verdauen, alltägliche Umweltgifte, Elektrosmog, Wasser- & Luftverschmutzung & vieles mehr.

Wie kann ich mich einfach vor körperlichen Störfaktoren schützen?

Wie komme ich in Kraft & Energie?

Von Mensch zu Mensch werden Informationen & Erfahrungen geteilt & ausgetauscht. Entdeckte & empfehlenswerte Bücher sind auch dabei.

Informtions- & Erfahrungsaustausch

Samstag | 18.30 Uhr | 19.08.2017

ca. 90 min/ frei